Freitag, 08. Dezember 2023

ffwlogoFreiwillige Feuerwehr Buchholz - Aller

Alarme am 17. und 18.10.2023: Dachstuhlbrand

Am 17.10.2023 kam es gegen 7:30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand

an dem Gebäude der Kindertagesstätte in Buchholz/Aller. Mitarbeiter bemerkten den Brand und setzten den Notruf ab. Durch die Leitstelle wurde ein Großaufgebot an Einsatzkräften in Bewegung gesetzt. Mit mehreren Strahlrohren und dem Wenderohr einer Drehleiter wurde das Feuer von innen und außen mehrere Stunden bekämpft. Unter Zuhilfenahme einer Wärmebildkamera wurde über mehrere Stunden die Brandstelle kontrolliert. Mit einer Brandnachschau endete der Einsatz am 18.10. gegen Abend. Insgesamt waren zeitweise über 120 Einsatzkräfte vor Ort. Freiwillige Feuerwehr Marklendorf, Freiwillige Feuerwehr Schwarmstedt, Freiwillige Feuerwehr Essel,Freiwillige Feuerwehr Mellendorf mit Drehleiter, Feuerwehr Norddrebber,Feuerwehr Hope, Freiwillige Feuerwehr Bothmer, Freiwillige Feuerwehr Lindwedel, Freiwillige Feuerwehr Suderbruch Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. OV Aller Leine Am 18.10.23 um 3:07 Uhr wurde ein weiterer Alarm ausgelöst. Zum zweiten Mal brannte das Kita-Gebäude in Buchholz. Wieder der Dachstuhl, diesmal an einer anderen Stelle. Die Ermittlungen laufen.

 

Fotos: Feuerwehr

Kita1 wo

Freiwillige Feuerwehr Buchholz (Aller) - Feuerwehrgerätehaus im Dorfgemeinschaftshaus - Buchholzer Kirchweg 1 - 29690 Buchholz (Aller)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.