Dienstag, 16. August 2022

ffwlogoFreiwillige Feuerwehr Buchholz - Aller

Alarm am 12.3.22: Flächenbrand

Erster Waldbrand des Jahres: Flächenbrand im

Ostenholzer Moor

Feuerwehren geben Hinweise zur Vermeidung von Wald- und Vegetationsbränden

Sonnabendnachmittag, kurz nach 16 Uhr, kam es am Rand eines Feldes im Ostenholzer Moor zum Brand einer Grasfläche mit Baumbewuchs.
Die Feuerwehren aus Buchholz und Schwarmstedt konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Insgesamt verbrannten
rund 300 qm Grasfläche.

Diesen Einsatz möchten die Feuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt zum Anlass nehmen, um wichtige Tipps und Hinweise zu geben, um die Entstehung von Wald- und Vegetationsbränden zu vermeiden:

-    Kein offenes Feuer im Wald oder in Waldnähe.
-    Nicht Rauchen und keine Zigarettenreste fortwerfen. Dies gilt auch für Autofahrten innerhalb oder entlang gefährdeter Flächen.
-    Keine Glasabfälle liegen lassen oder wegwerfen, sie können bei Sonneneinstrahlung als Brennglas wirken!
-    Nicht mit dem Fahrzeug über entzündlichem Untergrund parken! Der Katalysator eines Kraftfahrzeugs erhitzt sich stark und kann einen Brand auslösen! Benutzen Sie nur ausgewiesene Parkflächen.
-    Halten Sie Zufahrten zu Wäldern, Ausflugsgebieten usw. (auch Feldwege) Tag und Nacht für Löschfahrzeuge frei!

Viele Brände lassen sich durch rasches Eingreifen bereits im Anfangsstadium löschen.
Bemerken Sie einen Brand oder eine Rauchentwicklung, so alarmieren Sie sofort die Feuerwehr: Notruf 112!
Welche Daten sollten Sie dabei übermitteln:
-    Wo brennt es? Geben Sie eine möglichst genaue Ortsangabe. Ist dies nicht möglich, beschreiben Sie markante Geländepunkte.
-    Wie brennt es? Brennt es am Boden oder brennt bereits die Waldvegetation bis in die Baumkronen? Um was für einen Wald handelt es sich (Laub-, Nadel- oder Mischwald)? Wie sind die Windverhältnisse?
-    Besteht Gefahr für Personen oder Sachwerte?
-    Von wo melden Sie den Brand? Die Ortsangabe kann hilfreich für die Orientierung der Feuerwehr sein. Wenn möglich, warten Sie auf die Einsatzkräfte um diesen den Weg zur Brandstelle zu weisen.

Die Feuerwehren der Samtgemeinde Schwarmstedt bedanken sich für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen viele schöne und brandfreie Sonnentage im Jahr 2022.

 

Freiwillige Feuerwehr Buchholz (Aller) - Feuerwehrgerätehaus im Dorfgemeinschaftshaus - Buchholzer Kirchweg 1 - 29690 Buchholz (Aller)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.