Kinderfeuerwehr Buchholz 2020

Verfasst am . Veröffentlicht in Kinderfeuerwehr

Jahreshauptversammlung am 04.01.2020: Bericht Kinderfeuerwehr Buchholz Aller für 2019

 

 

Die Kinderfeuerwehr Buchholz/Aller startete das Jahr 2019 mit 19 Mitgliedern. Ende des Jahres 2019 traten altersbedingt 5 Kinder aus der Kinderfeuerwehr aus, sodass sich im Jahr 2020 aktuell 14 Kinder (4 Mädchen und 10 Jungen) im Alter von 7 bis 9 Jahren in der Kinderfeuerwehr Buchholz/Aller befinden.

Die Kinderfeuerwehrdienste fanden jeden zweiten Samstagvormittag außerhalb der Schulferien statt.

Das Betreuerteam im Jahr 2019 bestand aus Timm Behrens und der Stellvertreterin Jennifer Behrens.

Bei unseren Diensten stehen immer Spaß und Freude an der Sache im Vordergrund, wir sind bemüht schon unseren kleinsten das Gefühl von Gemeinschaft und Zugehörigkeit zu vermitteln.

Da wir immer wieder Neuzugänge in der Kinderfeuerwehr haben, haben wir folgende rotierende festen Themen in unseren Diensten:

Was ist der Feuerwehrsignal – Was macht die Feuerwehr eigentlich alles - Wer kann Feuerwehrmann/frau werden   – Wo bekommt die Feuerwehr das Wasser her und wie kommt sie an das Wasser  - Wo kommt das Feuer her   – Was ist ein Notfall - Wie verhalte ich mich im Notfall  – Wo ist im Notfall zu Hause unser Sammelpunkt - Wo kann ich Hilfe leisten   - Wann wähle ich die 112

Neben unseren regulären Diensten waren wir dieses Jahr mit den Kindern auf dem 5-jährigen Jubiläum der Kinderfeuerwehr Mellendorf, dem 10-jährigen Jubiläum der Löschknirpse Düshorn und haben an dem Kinonachmittag im Dezember teilgenommen. Insgesamt wurden 66 Dienste durchgeführt.

Dank einer großzügigen Spende gab es für Kinder der Kinderfeuerwehr Ende des Jahres ein Highlight und sie haben Kleidung für die Kinderfeuerwehrdienste bekommen.

 

Drucken